Zu Produktinformationen springen
1 von 2

ASS Altenburger

ASS Altenburger Cego Badisches Tarock

ASS Altenburger Cego Badisches Tarock

Normaler Preis 5,22 €
Normaler Preis Verkaufspreis 5,22 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands)
Cego / Badisches Tarock Das traditionelle Kartenspiel für die badische Region Cego ist ein Kartenspiel aus der Tarock-Familie, das hauptsächlich in Baden, im Schwarzwald und am Bodensee gespielt wird. Die 54 Karten bestehen aus 22 Trümpfen, 16 Bildern (König, Dame, Kavall oder Ritter und Bube) und 16 Augen- oder Zahlen- Karten. Einundzwanzig der Trümpfe sind von 1 bis 21 durchnummeriert. Der höchste Trumpf heißt Narr oder Sküs, wird aber nach der Eindeutschung auch als Stieß oder Gstieß bezeichnet. Die restlichen Karten (Bilder und Augen- oder Zahlen- Karten) enthalten die französischen Farben Kreuz, Pik, Herz und Karo. Cego wird zu dritt oder zu viert gespielt, Spielrichtung ist entgegen dem Uhrzeigersinn. Es spielt in der Regel einer der Spieler gegen alle anderen Spieler. Sein Ziel ist es, mit seinen Stichen eine größere Punktezahl zu erzielen als seine Gegenspieler zusammen. Darin ähnelt Cego dem Skatspiel. Für Cego sind im Gegensatz zum Skat keine einheitlichen Regeln festgeschrieben. Daher gibt es je nach Gegend/Stadt/Dorf unterschiedliche Spielvarianten, die sich im Lauf der Zeit eingebürgert haben. Anzahl der Spieler: 3-4 Spieler Alter: beliebig Spielzeit: ab 5 min.

Achtung! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
Vollständige Details anzeigen